bojensound

geheult wird ja immer

Zeitmaschine

Zeitmaschinen besitzen seit jeher eine besondere Magie, der ich mich schwer – gar nicht – entziehen kann. Das Paradoxon. Wenn jemals in der Zukunft eine solche Maschine erfunden würde – gäbe es sie schon längst und zwar seit Anbeginn der Zeit (so ganz ohne Raum hehe). Aber darum soll es gar nicht gehen.

Beim Twittern mit @KleinErna entstand der Spleen, seltengebräuchliche Wörter zu bewahren, zu schätzen und sie bei allen unpassenden Gelegenheiten zu benutzen. Nur, welche Wörter sind denn spärlich im Gebrauch? Ich quassel ja den ganzen lieben Tag grundsätzlich Unfug. Dabei entfleucht mir hier und da schonmal eine mit Patina behaftete Wortkombination aus vergangen Tagen – so denn der Zuhörer/Leser das so empfindet. Mein Betrachtungswinkel ist aber so verschoben, dass in meiner kleinen Buchstabenwelt alles in Ordnung ist. Sporadisch aber fühle ich mich aber wie ein Zeitreisender auf dem Weg in die Zukunft, ohne loslassen zu wollen – zu können. Vermalledeit nochmal, welch eine Krux mit der deutschen Sprache. Einerseits habe ich den Hang so wenig wie möglich zu reden und verschnüre partiell ganze Emotionsklumpen in einen einzigen Laut, anderseits liebe ich die Ausschweifungen, die sich der Sprache manchmal bietet, nur um noch eine Runde um den sprichwörtlichen heißen Brei zu parlieren.

Kurz gesagt: altmodisch find ich knorke!

So und warum nu genau Zeitmaschine? Ich hab heute einen Brief meiner Depotbank erhalten: man könne meine Anteile derzeit nicht verkaufen, da noch eine Sperrfrist existiere. Der Brief stammt vom 05.Novemver 2007. Willkommen in der Vergangenheit!

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: